Heute

Bild
von Molière
20:00 Residenztheater

Heute

Bild
von Dawn King
20:00 Marstall
23 Jan 18

"Unter unserer Glasglocke herrscht Menschlichkeit, draußen herrscht Chaos." Am Freitag feiert Daniel Kehlmanns Politkrimi "Heilig Abend" im Resi Premiere!

Bild 
22 Jan 18

Mit dem Gastspiel von Martin Kušejs Turiner Inszenierung "DIS-CRIMINI" am 2. + 3. Februar stellen wir der Resi-Inszenierung von Ayad Akhtars "Geächtet" eine zweite Lesart gegenüber, am 2.2. inklusive Gespräch zwischen Autor Ayad Akhtar + Regisseur Martin Kušej im Cuvilliéstheater!

20 Jan 18

Michele Cuciuffo schickt Saluti von seinen Proben zu “Heilig Abend” (ab 26.1. im Resi) + eine Empfehlung: “DIS-CRIMINI" inszeniert von Martin Kušej als Gastspiel aus Turin!

19 Jan 18

Daniel Kehlmanns Roman "Tyll" ist seit seinem Erscheinen auf den Bestsellerlisten, sein Stück "Heilig Abend" erlebt ihr ab 26.1. im Resi!

18 Jan 18

Aus einem Mozart-Requiem wird Jazz, aus Tanz + Musik wird körperliches Musizieren einer zeitgenössischen Messe. "Requiem pour L." von Fabrizio Cassol + Alain Platel kommt heute Abend bei den Berliner Festspielen zu Uraufführung + ist am 28.+29. Januar zu Gast im Resi!

"DIS-CRIMINI (GEÄCHTET)" Gastspiel des Teatro Stabile, Turin 

"Geächtet" inszeniert von Martin Kušej

Gastspiel "DIS-CRIMINI" des Teatro Stabile Torin

"Geächtet" von Ayad Akhtar ist seit 2016 im Repertoire des Residenztheaters. Am 2. und 3. Februar zeigen wir Martin Kušejs Turiner Inszenierung "DIS-CRIMINI (GEÄCHTET)". Das Gastspiel erleben Sie an nur zwei Abenden im Cuvilliéstheater auf italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Im Anschluss an die Vorstellung am 2. Februar findet ein Gespräch mit Autor Ayad Akhtar und Regisseur Martin Kušej statt.

"Geächtet" inszeniert von Martin Kušej
"Requiem pour L." Tanzgastspiel von Les ballets C de la B 
Bild 
15 Jan 18

Im Rahmen des Nachwuchsfestivals Marstallplans 2017 dreimal im ausverkauften Marstall, kommt "Foxfinder" am Samstag zurück in den Marstall! "Füchse sind schlau. Die verstecken sich."

"Sind Sie eine Person?" Marivaux, "Der Streit"

Fliegendes Blatt 07/16

Befehl zur Genesung von Monika Rinck

Komm, lass uns zurückgehen in eine Zeit,
da waren wir alle wie Schlangen gewesen.
Ich aber, sagt es, bin nie eine Schlange gewesen.
Ich war damals eine Höhle hingegen.Ich war
die Höhle, in der die Schlangen sich wanden.
Es sagt: Ich war die größte der Höhlen gewesen,
das klassische Weinbett aus geräuchertem Speck
mit Brot und grünem Paprika.

Fliegendes Blatt 07/16
Bild 

Faust-Festival München

Mit Martin Kušejs gefeierter Inszenierung im Resi

Das Faust-Festival München 2018 vereint vom 23. Februar bis 29. Juli 2018 zahlreiche Veranstaltungen zu Goethes Klassiker, darunter natürlich auch Martin Kušejs gefeierte Inszenierung im Resi. Faust mit seiner fanatischen Ich-Show wird im Residenztheater zum Sinnbild unserer Angst vor dem Stillstand, der Leere und der Erinnerung an die eigene Nichtigkeit.

Faust-Festival München
11 Jan 18

Zum ersten Mal in dieser Spielzeit + zum 25. Mal seit der Premiere: Valerie Pachner ist am Samstag als Elisabeth in Ödön von Horváths "Glaube Liebe Hoffnung" zurück im Resi!

10 Jan 18

Fokus auf die Schauspieler: Martin Kušej stellt gerade bei der Bauprobe zu #donkarlos sein Konzept + die Bühne vor. 

Bild 

Christina Rast im Interview mit mucbook über ihre Inszenierung "Alice im Wunderland"

"Kindern wird ja oft vermittelt, dass sie für bestimmte Dinge zu alt oder zu groß, für was Anderes dann wieder zu klein sind. Und auch wir Erwachsenen fühlen uns gegenüber der sogenannten Realität und Weltpolitik des Öfteren ohnmächtig – Carroll greift dieses Grundgefühl auf und fragt uns: Wer bin ich denn überhaupt? Hat sich die Welt, oder habe ich mich verändert? Diese Verbindung von philosophischen Grundfragen und Abenteuerreise macht 'Alice' zu einem Manifest für die Kraft der Phantasie."

Christina Rast im Interview mit mucbook über ihre Inszenierung "Alice im Wunderland"
08 Jan 18

"Disgraced ist in der Regie von Martin Kušej eine außerordentlich glückliche Mischung aus klarer Dramaturgie, kühler Regie und einer glühenden Interpretation." (La Stampa)
"DIS-CRIMINI (GEÄCHTET)" am 2.+3. Februar auf Italienisch mit deutschen Übertiteln zu Gast im Cuvilliéstheater!

Bild 

In der Garderobe des Wunderlands

Die Ankleiderinnen und Ankleider helfen, dass bei "Alice im Wunderland" im Residenztheater Muscheln tanzen und Hutmacher singen. Ein Blick in die Garderoben. MEHR ...
In der Garderobe des Wunderlands

Das Residenztheater trauert um Helmut Stange

Ein feiner, sensibler, kluger Ensembleschauspieler ist am Neujahrstag 2018 in München gestorben. Der Wahrheit jeder Bühnenfigur galt sein Interesse. Diese Wahrheit dem Zuschauer nahe zu bringen war für ihn immer das Wichtigste.

Das Residenztheater trauert um Helmut Stange
Bild 

Die Marquis Posas müssen gelüftet werden

Lesung + Kommentar zur deutschen Demokratie von 1848 bis 2018

Alle Texte und Termine der Lesungen in Erinnerung an die Courage deutscher demokratischer Schriftsteller im Überblick

Die Marquis Posas müssen gelüftet werden
02 Jan 18

Probenstart zum neuen Jahr + Mateja Koležnik ist zurück in München! Am 24.2. feiert "Ein Volksfeind" Premiere im Resi.