Heute

Bild
von Euripides/Jean-Paul Sartre
20:00 Residenztheater

Heute

Bild
von Rainer Werner Fassbinder
20:00 Marstall

Der Münchner Merkur über "Sag mir, wo die Blumen sind"

LMU im Resi

Studentenvorstellung von "Geächtet" am 12. Dezember

Im Rahmen einer Kooperation mit der LMU lädt das Residenztheater alle Studierenden ein, die gefeierte Inszenierung von Ayad Akhtars' "Geächtet" am Dienstag, den 12. Dezember 2017 um 19:30 Uhr in einer exklusiven Studentenvorstellung zum Sonderpreis von 6,- Euro zu sehen.


LMU im Resi
16 Okt 17

Willkommen im neuen Leben, liebe Erstsemester! Wir sehen uns heute beim Erstitag @LMU_Muenchen. #eisbär #mars #resi #amstart

Almosen ready. #macbeth #bühne #residenztheater #resi1718 #instagood #instamunich #igermunich #igersmünchen #theatrelove

Almosen ready. #macbeth  #bühne #residenztheater #resi1718 #instagood #instamunich #igermunich #igersmünchen #theatrelove
14 Okt 17

Nicht im Theater? Um 19.30h findet ihr das #schlangenei im Kulturpalast @3sat oder doch... dann in der Mediathek!

14 Okt 17

Welch Freude wieder solche Nachbarn zu haben! Happy housewarming + Toi Toi Toi @Gaertnertheater #wiederamplatz!

Bild 

Wir waren für euch bei den letzten Pinselstrichen eines Bühnenbildprospekts dabei! #alice #theatermaler #vorhernachher #werkstätten #bühnenbild #resi1718

Wir waren für euch bei den letzten Pinselstrichen eines Bühnenbildprospekts dabei! #alice #theatermaler #vorhernachher #werkstätten #bühnenbild #resi1718
12 Okt 17

Jetzt auf der Resi-Bühne: Aufbau des Bühnenbilds für "Die Troerinnen" heute Abend + am Dienstag wieder im Resi!

Der Herbst ist Theaterfrühling

Draußen wird es kälter, also rein ins Theater!

Der Spielplan des Residenztheaters hält im Oktober und November großes Ensembletheater wie die jüngste Resi-Inszenierung von David Bösch "Kinder der Sonne", Shakespeares blutigen "Macbeth" in der Regie von Andreas Kriegenburg oder die gefeierte Mythos-Aktualisierung "Phädras Nacht" von Albert Ostermaier und Martin Kušej auf der Resi-Bühne bereit.

Der Herbst ist Theaterfrühling
11 Okt 17

Ein erster Schritt ins Wunderland! Heute ab 10 Uhr sind alle Vorstellungen von #alice 2017 im Vorverkauf! #familienstück17 #resi1718

"Phädra schlaflos" Lyrische Portraits zur Inszenierung "Phädras Nacht"

Albert Ostermaier hat den Schauspielern der Inszenierung von "Phädras Nacht" zu ihren Figuren lyrische Portraits geschrieben. Diese wurden für den RESI BLOG von den Schauspielern jeweils selbst eingesprochen. MEHR ...
"Phädra schlaflos" Lyrische Portraits zur Inszenierung "Phädras Nacht"
09 Okt 17

Willkommen im Zirkus der Hoffnungen, Ängste + Visionen. Joël Pommerats "Kreise/Visionen" inszeniert von Tina Lanik ist eine clowneske + irritierende Revue über die Fragen des menschlichen Daseins, ein Kaleidoskop der Krisen. Am Dienstag wieder im Marstall!

08 Okt 17

Liebes @Gaertnertheater, willkommen daheim, schön euch wieder in der Nähe zu haben! Guten Saisonstart #wiederamplatz!

06 Okt 17

Euer #Theaterwochenende ist gesichert! Mit "Die schmutzigen Hände" heute, "Mensch Meier", "Die Räuber" + "Nora oder ein Puppenheim" am Sonntag im Cuvilliéstheater.

06 Okt 17

Und ihr so am Wochenende?
Wir spielen für euch! "Die schmutzigen Hände" heute Abend im Cuvilliéstheater, "Mensch Meier", "Die Räuber" + am Sonntag wieder im Cuvilliéstheater "Nora oder Ein Puppenheim".

"Die Räuber" am 11. NOV auf 3sat

Die Aufzeichnung der Inszenierung im Fernsehen

Die Inszenierung wurde von 3sat an zwei Tagen im Resi aufgezeichnet und war beim Berliner Theatertreffen auf Leinwand zu sehen. Am 11. November 2017 um 21:00 Uhr zeigt 3sat die Aufzeichnung der Inszenierung. Im Vorfeld wird bereits um 20:15 Uhr die Reportage "Wahnsinnswerke" über die Darsteller der ungleichen Brüder Moor, Katja Bürkle und Franz Pätzold ausgestrahlt.

"Die Räuber" am 11. NOV auf 3sat
Bild 
06 Okt 17

"Geschichten aus 1001 Nacht" feiert gleich vor jüngstem Resi-Publikum Premiere. Toi Toi Toi an Anna, Marcel, Thomas + Alfred! #JUNGESRESI

Mut zum Scheitern

Fragen an Resi-Ensemblemitglied Cynthia Micas

Neun Fragen zur neuen Spielzeit: Die SZ hat zehn Schauspieler, Sänger und Regisseure der Münchner Theater nach persönlichen Gewohnheiten und Tipps gefragt.

Mut zum Scheitern

Chiasamen statt Koks

Fragen an Regisseur Robert Gerloff

Neun Fragen zur neuen Spielzeit: Die SZ hat zehn Schauspieler, Sänger und Regisseure der Münchner Theater nach persönlichen Gewohnheiten und Tipps gefragt.

Chiasamen statt Koks
04 Okt 17

"Jeder ist auf eigene Gefahr Besitzer seines Reichtums." "Tartuffe" ist zurück! Heute Abend im Resi. #tartuffe

Abseits der Bühne lodert Phädras Feuer weiter. #phädrasnacht #onfire #vorstellungsende #backstage #specialeffects #theateralltag #instamunich #instagood

Abseits der Bühne lodert Phädras Feuer weiter. #phädrasnacht #onfire #vorstellungsende #backstage #specialeffects #theateralltag #instamunich #instagood
Bild 

"Die Räuber" nominiert für den "Nestroy" Theaterpreis

Das monumentale Mensch-Maschine-Musik-Theater ist als "beste deutschsprachige Aufführung" nominiert und am 7. Oktober wieder im Residenztheater zu erleben sowie am 11. November 2017 in der Fernsehaufzeichnung auf 3sat.

"Die Räuber" nominiert für den "Nestroy" Theaterpreis

Ihr bester Witz mit Todesfolge

Für die nächsten Vorstellung von "Kinder der Sonne"

Resi-Ensemblemitglied Till Firit erzählt in "Kinder der Sonne" als Boris Nikolajewitsch Tschepurnoj in jeder Vorstellung einen neuen Witz mit Todesfolge und bittet um die Hilfe des Resi-Publikums. Schicken Sie uns Ihren Witz zum Thema Tod, die besten werden bei den nächsten Vorstellungen erzählt. Kein Scherz!

Ihr bester Witz mit Todesfolge
01 Okt 17

Liebe Wiesnmuffel, Geschichtenliebhaber, Massenabstinenzler + Fiktionsverliebte,
die Rettung naht: heute Abend mit den "Troerinnen" auf der großen Resi-Bühne + der jüngsten Inszenierung "Das Schlangenei" im Cuvilliéstheater sowie am Feierdienstag mit Bernard-Marie Koltès' "Rückkehr in die Wüste". Viel Vergnügen!

DAS SCHLANGENEI (FOTOGALERIE)

29 Sep 17

Endspurt! Vor diesen Kulissen steht heute die Generalprobe an. Die Premiere von Bergmans #schlangenei rückt näher!