WIE SPIELST DU DAS? Der Resi-Podcast

WIE SPIELST DU DAS? Diese titelgebende Frage stellt Intendant Andreas Beck in jeder Folge einer Schauspielerin oder einem Schauspieler des Residenztheater-Ensembles. In lockerer Atmosphäre sprechen sie über die aktuellen Premieren und Rollen der Schauspielenden, aber auch über Werdegang, Eigenarten und persönliche Erfahrungen.

 

Der Podcast für alle Theaterinteressierten, die mehr über die Schauspieler*innen, Inszenierungen und die Schauspielkunst erfahren wollen. WIE SPIELST DU DAS? für unterwegs und zu Hause, überall wo es Podcasts gibt.

Der Resi-Podcast auf Spotify

Alle Folgen auf einen Blick:

Audio

#1

Intendant Andreas Beck und Schauspieler Moritz Treuenfels treffen sich auf einen Kaffee, um über seine Rolle des Hans Christian Andersen in «Andersens Erzählungen» zu sprechen: Was ist das Besondere daran, eine historische Figur zu spielen?

Audio

#2

In dieser Folge unterhalten sich Intendant Andreas Beck und Schauspielerin Pia Händler über ihre aktuelle Rolle der Klytämnestra in Ulrich Rasches Inszenierung «Agamemnon». Wie nähert sich Pia Händler ihrer Rolle als Rächerin an?

Audio

#3

Intendant Andreas Beck spricht mit Robert Dölle über seine große Monologrolle Anne-Marie in «Anne-Marie die Schönheit», die ihm eigens von der französischen Autorin Yasmina Reza angetragen wurde.

Audio

#4

Intendant Andreas Beck und Schauspieler Florian von Manteuffel begeben sich auf einen Streifzug quer durch große und kleine Rollen und beschäftigen sich mit der Frage: Muss man als Schauspieler ehrlich sein?

Audio

#5

In dieser Folge spricht Intendant Andreas Beck mit Schauspielerin Lea Ruckpaul über ihre große Monologrolle in «Prima Facie», die Neuinszenierung von Nora Schlocker zum Bestseller von Suzie Miller. Wie spielt man einen ganzen Abend lang allein auf der Bühne?

Audio

#6

In dieser Folge spricht Intendant Andreas Beck mit Liliane Amuat über ihre auf literarischen Figuren basierenden Rollen in «Erfolg» und «Buddenbrooks». Sie verrät, wie sie an eine Rolle herangeht und ab wann sie in diese schlüpft.

Audio

#7

Im Gespräch mit Intendant Andreas Beck erzählt Schauspieler Johannes Nussbaum, wie es ist, in der Schauspielschule mit sich selbst konfrontiert zu werden und welche Rollen die wichtigsten seines Lebens waren.

Audio

#8

Ein Kritiker hat Schauspielerin Barbara Horvath einst als «Königin der Wandlungsfähigkeit» beschrieben. Was das mit Simon Stone, Meryl Streep und der Freude am Überrascht werden zu tun hat, darüber spricht sie in dieser Podcast-Folge mit Intendant Andreas Beck.

Audio

#9

Als Anfänger frisch von der Schauspielschule spricht Max Rothbart bei Andreas Beck vor – wie es ist, 8 Jahre die gleiche Rolle zu spielen und einen eigenen Liederabend auf die Bühne zu bringen, darüber spricht Max in dieser in dieser Folge mit Intendant Andreas Beck.

Audio

#10

Welchen Platz hat Scham im Schauspiel? Kann man als Schauspieler*in besser lügen? In einem Streifzug durch die Arbeiten von Thom Lutz, Simon Stone, Philipp Stölzl und Elsa-Sophie Jach unterhält sich Andreas Beck mit Schauspielerin Cathrin Störmer über ihre Rollen.

Wir freuen uns über Feedback und Anregungen

Gastgeber: Andreas Beck
Redaktion: Benedikt Ronge, Stefanie Totakura, Lea Unterseer
FKJ-Dramaturgie: Pauline Bittner
Schnitt: Nikolaus Knabl, Jan Faßbender, Marius Juds
Musik: Michael Gumpinger