Resi für alle

Ab der Spielzeit 2019/2020 wird das «Junge Resi» zum «Resi für alle»:

Das bedeutet: Theaterbegeisterte aller Altersstufen haben die Möglichkeit mehr als nur zuzusehen und das Residenztheater intensiv und aktiv zu erleben. Ob als Teil unserer «Resi-Klubs», beim gemeinsamen Theaterbesuch mit der «Guck-Resi», bei der «Resi Werkstatt», bei unseren Führungen und Vielem mehr ...


Für alle Neugierigen, alle Schweigsamen oder Gesprächigen, und für alle, die sich fragen: Wer bin ich – und wer oder was ist Resi? Resi freut sich auf alle, mit ihren ganz eigenen Ideen und Inspirationen.

Dabei sein, mitmachen und Teil des Resi werden.

Resi für alle

Daniela Kranz

Leiterin Resi für alle

Katrin Lorenz

Stellvertretende Leiterin
und Theaterpädagogin