Social Media Bühnentour "Don Juan"

#EINNEUERCASTORFFÜRMÜNCHEN

Hinter, neben und vor allem auf die Bühne der Castorf-Inszenierung "Don Juan" im Resi kommt ihr am Nachmittag des 7. Juli bei der Social Media Bühnentour!

Aus nächster Nähe könnt ihr die detailreich ausgestatteten Bühnenbildwelten von Aleksandar Denić im Vorfeld der zweiten Vorstellung erkunden und die Spielfläche der Castorf-Inszenierung erobern. Ihr bekommt Einblicke in Aleksandar Denićs mehrstöckigen Bühnenbau, die unseren Zuschauern verborgen bleiben. Die verwinkelten Räume sind Spielplätze für theatrale Höchstleistungen und strotzen nur so vor historischen Zitaten und Botschaften. Für Schauspieler stellen sie eine besondere Herausforderung dar, erinnern in ihren Details an Filmsets und werden mit den Live-Kameras von Castorfs Inszenierung auch zu solchen. Nach Bühnenluft, Details und Fakten zur Produktion bei der Tour hinter und durch die Kulissen geht es anschließend gemeinsam in die Vorstellung.

Vorabfoto Don JuanVorabfoto Don Juan

"Don Juan" ist nach "Kasimir und Karoline" 2011, "Reise ans Ende der Nacht" 2013, "Baal" 2015 und "Die Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg" 2016 die mittlerweile fünfte Inszenierung von Frank Castorf am Residenztheater.

Don Juan, gleichermaßen mit sexuellem Appetit, intellektueller Finesse und moralischer Unbekümmertheit gesegnet, streunt mit seinem geistig etwas schwerfälligen Diener durch Sizilien und reißt Frauen auf. Das ist manchmal mühseliger, manchmal ein Fingerschnippen, doch wirklich unangenehm wird es, wenn die Frauen ihn nicht ziehen lassen wollen oder bewaffnete Brüder haben. Dabei ist sein Credo doch offenkundig: "Ich habe einen natürlichen Hang, mir bei allem, was mich anzieht, keine Schranken zu setzen."

7. JULI 2018, 16 UHR, RESIDENZTHEATER
SOCIAL MEDIA BÜHNENTOUR "DON JUAN"
inklusive Vorstellungsbesuch im Anschluss zum Vorzugspreis von je 12 Euro
Bewerbung unter Angabe des Accounts per Direktnachricht auf Twitter oder Instagram oder per E-Mail an presse@residenztheater.de

 

 

"Don Juan" Soundtrack von William Minke

Die Musik aus Frank Castorfs neuer Inszenierung

Rabbit Snare – Throbbing Gristle
The Boys Are Back In Town – Thin Lizzy
Good Morning Spider – Sparklehorse
Gracias Por La Noche – Blake Leyh
Bisbigli Della Gente – Ennio Morricone
Blue Spanish Sky – Chris Isaak
The Grindhouse Blues – Robert Rodriguez
Blue Moon – The Mavericks
A Waste Land – Jan Jelinek
Jesus In The Courtyard – King Dude
Up In Flames – Koko Taylor
Blue Dark Waltz – Luis Bacalov
Mountains Falling – David Lynch & John Neff
So Tell the Girl That I'm Back In Town – Jay-Jay Johanson

"Don Juan" Soundtrack von William Minke

"Woran ich glaube? Ich glaube, dass zwei und zwei vier sind." Molière, "Don Juan"

Probenstart für Frank Castorf + das Resi-Ensemble

"Don Juan" feiert am 29. Juni im Resi Premiere

Frank Castorf bringt mit seiner Inszenierung von Molières "Don Juan" ab dem 29. Juni das Paradigma der männlichen Gier in der europäischen Literatur auf die Resi-Bühne. Aktuell befindet er sich mit Bibiana Beglau, Nora Buzalka, Götz Schulte, Marcel Heuperman, Aurel Manthei, Franz Pätzold und Jürgen Stössinger aus dem Ensemble des Residenztheaters in Proben zur Inszenierung von Molières vitalem Freigeist.

Probenstart für Frank Castorf + das Resi-Ensemble
Don Juan

Don Juan

von Molière

Don Juan