Jetzt noch direkter und unmittelbarer: Das Resi im Blog

Bild

Das Theater ist ein ganz eigener Kosmos und wir wollen Sie einladen, uns etwas näher zu kommen. Theoretisch und gerne auch ganz praktisch.

Wir wollen die vierte Wand zwischen Bühne und Zuschauerraum aufbrechen, ins Gespräch kommen, Grenzen überwinden und die Realität immer wieder in Frage stellen: Alles ist (theoretisch) erlaubt. Der Intendant kocht für seine Zuschauer, das Ensemble und die Inszenierungen reisen quer durch ganz Europa und auf den Premierenpartys feiern alle zusammen im nächtlichen Münchner Theaterpartytreiben - bei "magischen Nächten im Marstall" (SZ). 

Wer sind wir und was machen wir? Theater ist nicht nur Premiere und Aufführung, sondern Prozess.

Mit dem Resi-Blog wollen wir Ihnen unsere Arbeit vor, auf und vor allem auch hinter der Bühne zeigen: Was wird gerade in unseren Werkstätten gebaut, in unseren Büros gedacht, auf den Fluren geflüstert und auf unseren Bühnen probiert? Wir wollen Ihnen aber auch die Menschen hinter der Bühne zeigen: Wer zündet das Feuer oder lässt es stürmen, regnen und schneien, wer baut die spektakulären Bühnenbilder auf (und ab) oder schneidert Königsmäntel und lebensgroße Brathendlkostüme? Und das jeden Tag aufs Neue - nur für Sie.

Herzlich Willkommen im neuen Resi-Blog!

P.S.: Reden Sie mit uns, gerne auf Facebook und Twitter oder schauen Sie auf unserer Instagram-Seite hinter die Kulissen. Und lieber noch live: Kommen Sie vorbei in unser Theater. Denn was ist schon das Internet gegen die echte Bühne!