FAQs Aktuell

Liebe Besucher*innen,
wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Um Ihnen und unseren Mitarbeiter*innen eine sichere Vorstellung bieten zu können, gelten zurzeit einige Maßnahmen zum Schutz vor Infektionsübertragungen. Auf die häufigsten Fragen finden Sie hier die Antworten.

Informationen rund um den aktuellen Vorstellungsbetrieb

Um eine eventuelle Nachverfolgung  gewährleisten zu können, gibt es derzeit nur die Möglichkeit von personalisierten Kartenkäufen. Bei einer Weitergabe der Karten an Dritte sind Sie verpflichtet, im Bedarfsfall zur Nachverfolgung von Infektionen mit SARS-CoV-2 die Kontaktdaten der Besucher*in zur Verfügung zu stellen. Die maximal Abgabe von Karten pro Person ist derzeit auf vier Stück begrenzt.
              

Die Tageskasse ist ab 11. Mai zu den regulären Zeiten vorerst nur zur Abholung bereits gebuchter Karten geöffnet (Click & Collect).

Aus hygienischen Gründen wird die bargeldlose Zahlung bevorzugt. 

Bitte tragen Sie die Mund- und Nasen-Bedeckung und denken Sie an die Einhaltung des Mindestabstands in Verkaufsräumen.

Für den Einlass benötigen Sie neben Ihrer Einlasskarte ein aktuelles negatives Testergebnis (Schnelltest max. 24 Stunden oder PCR-Test max. 48 Stunden vor Vorstellungsbeginn). Dieser ist grundsätzlich bei den lokalen Testzentren, den niedergelassenen Ärzt*innen sowie in den Apotheken möglich. Ein Selbsttest gilt nicht als Nachweis.

Ausgenommen von der Testpflicht sind vollständig geimpfte Personen mit einem entsprechenden Nachweis (Stand 10.05.2021: Impfpass oder ärztliche Bescheinigung im Original, zweite Impfung mindestens 14 Tagen zurückliegend) und Genesene nach den jeweils geltenden Bestimmungen (Stand 10.05.2021: Genesene mit einem PCR-Test, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist.)

Für einen Schnelltest empfehlen wir Ihnen, am Tag der Vorstellung frühzeitig einen kostenlosen Bürgertest machen zu lassen. Mögliche Testcenter in der Nähe des Theaters finden Sie unten als letztes Thema aufgeführt.

Personen mit einem wissentlichen engen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19-Infizierten in den letzten 14 Tagen (gilt nicht für medizinisches und pflegerisches Personal mit geschütztem Kontakt zu Covid-19-Patienten) und/oder Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen, können die Vorstellungen nicht besuchen. Ebenso ist der Einlass für Personen mit offensichtlichen Grippe- oder Erkältungssymptomen nicht gestattet.
Ohne einen möglichen Nachweis, wie oben beschrieben, ist der Zugang zudem nicht gestattet.

Ab eine Stunde vor der Vorstellung ist der Einlass ins Theater möglich. Auch die Abendkasse ist ab einer Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

Im ganzen Gebäude und auch während der Vorstellung müssen Sie eine FFP2-Maske tragen.

Im ganzen Gebäude gilt ein Abstand von 1, 5 Metern zu anderen Besucher*innen.Bitte halten Sie diese Distanz auch im Foyer und auf allen Wegen ein. Zu Ihrer Sicherheit werden Sie im Haus auf entsprechenden Wegen zum Einlass und Ausgang geleitet. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter*innen des Foyerdiensts vor Ort.

 

Bitte setzen Sie sich ausschließlich auf den Ihnen zugewiesenen Platz. Um auch im Saal zu Besucher*innen, die nicht zu Ihrem Hausstand gehören, 1,5 Meter Abstand einzuhalten, ist die Platzanzahl im Saal stark reduziert.

Auch im Saal ist durchgehend ein FFP2-Maske zu tragen.

Für Veranstaltungen, bei denen der Garderobenbereich nicht wie im üblichen Maße in Betrieb genommen werden kann, muss die Garderobe entweder im Eingangsbereich abgelegt oder mit an den zugewiesenen Platz genommen werden. Große Taschen sind im Eingangsbereich abzulegen. Der Bereich wird durch den Einlassdienst betreut, für Garderobe wird jedoch keine Haftung übernommen.

Bitte halten Sie auch während der Pause einen Abstand von 1,5 Metern zu anderen Besucher*innen ein. Bitte beachten Sie die Wegeleitung im Haus und die Informationen der Mitarbeiter*innen unseres Einlassdienstes.

Aufgrund der aktuellen Hygienebestimmungen ist leider keine Innengastronomie erlaubt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per E-Mail an das Team vom Zentralen Kartenverkauf oder kontaktieren Sie unseren Besucherservice telefonisch unter +49 89 2185 2025 oder per E-Mail

Theater-Testzentrum am Marstallplatz
Marstallplatz
80539 München
+49 (89) 230 69 66 69
office@comcomcom.de
http://theater-tests.de/

Freelife Coronatest Altstadt 
Alter Hof 3 
80331 München 
+49 178 594 68 53
info@freelife-coronatest.de
Mo - Fr 7.30 bis 18 Uhr
Sa 9 bis 18 Uhr
Feiertags (außer So) 9 bis 15 Uhr
https://freelife-coronatest.de/


Schnelltest Center im Herzog 
Maxburgstraße 4 
80333 München 
+49 157 594 32 060
info@schnelltest-herzog.de
Mo - Sa 8 bis 20 Uhr
So 8 bis 18 Uhr
Feiertags 10 bis 15 Uhr
https://schnelltest-herzog.de/


Schnelltestzentrum am Maximiliansplatz 
Maximiliansplatz 5 
80333 München 
+49 1578 247 12 75
fragen@schnelltest-zentrum.de
Mo - So 8 bis 18 Uhr
Auch an Feiertagen
https://www.schnelltest-zentrum.de/


21Dx Corona Testzentrum 
Residenzstraße 1 
80333 München 
0800 642 93 00 
kontakt@21dx.de 
Mo - Sa 8 bis 18 Uhr 
So 10 bis 16 Uhr 
Feiertags 10 bis 16 Uhr 
https://21dx.de/corona-test-muenchen-pcr-antigen.html


Mein Corona Schnelltest 
Neuhauser Straße 47 
80331 München 
+491767 4177329
muenchen@meincoronaschnelltest.de
Mo - Do 8 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr
Fr 8 bis 18.30 Uhr
Sa 9 bis 18.30 Uhr
https://muenchen.meincoronaschnelltest.de/corona-test-buchen/muenchen/