ERINNERE DICH, EUROPA!

#europe1310 | #unteilbar

 

ERINNERE DICH, EUROPA!ERINNERE DICH, EUROPA!

Am Samstag, 13. Oktober 2018, werden 5 Millionen Menschen in ganz Europa gemeinsam ihre Stimme erheben: Gegen Nationalismus und für eine offene und freie Gesellschaft in einem geeinten und demokratischen Europa.

 

Das Residenztheater solidarisiert sich am Wochenende der bayerischen Landtagswahl mit der Initiative #europe1310 und den Menschen, die auf die Straßen und Plätze gehen, um ein Zeichen zu setzen: Wir haben die Vision eines demokratischen und solidarischen Europas, einer Welt der Freiheit und des Friedens!

Wir können nicht akzeptieren, dass gestern noch Undenkbares und Unsagbares heute Realität ist. Rassismus und Menschenverachtung sind (wieder) gesellschaftsfähig. Wir erklären uns auch solidarisch mit der Initiative #unteilbar. Wir sind ein Teil der Vielen, die sich diesen Angriffen auf Humanität und Menschenrechte nicht ergeben werden. Wir sind sichtbar auf der Straße, für die Würde des Menschen, für freie Meinungsäußerung, für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.

 

Das Residenztheater hängt vom Freitag, 12. Oktober bis Montag, 15. Oktober 2018 an seine Fassade (Max-Joseph-Platz 1) ein Banner mit der Aufschrift „ERINNERE DICH, EUROPA!“. Damit werden die Schrecken der Vergangenheit, aber auch die Ausgangsidee einer friedlichen europäischen Gemeinschaft ins Bewusstsein gerufen.

Weitere Informationen zu den Initiativen finden Sie hier:

#europe1310: www.13-10.org
#unteilbar: www.unteilbar.org