Das Vermächtnis (The Inheritance)

Eric und sein Partner Toby gelten in ihrem Freundeskreis als das stabile Zentrum. Die Verlobung ist ausgesprochen, ihre Zukunft scheint verheißungsvoll. Als sich Eric mit dem 55Jährigen Walter befreundet, erfährt er von einer Vergangenheit, die er nur vom Hörensagen kennt: die verheerende erste Welle der Aids-Epidemie der 1980erJahre....

Eric und sein Partner Toby gelten in ihrem Freundeskreis als das stabile Zentrum. Die Verlobung ist ausgesprochen, ihre Zukunft scheint verheißungsvoll. Als sich Eric mit dem 55Jährigen Walter befreundet, erfährt er von einer Vergangenheit, die er nur vom Hörensagen kennt: die verheerende erste Welle der Aids-Epidemie der 1980erJahre. «Das Vermächtnis» ist ein fulminantes Bühnen-Epos in zwei Teilen, ein Beziehungsund Gesellschaftsdrama über drei Generationen hinweg, überreich an Figuren, komisch und tief berührend zugleich.

von Matthew Lopez

Altersempfehlung: ab 16 Jahren

aus dem Amerikanischen von Hannes Becker I

frei nach dem Roman «Howards End» von E.M. Forster

Eindrücke

Nach oben