HEIMATRAUM.München

16.00 Uhr
Mi 06 Jul
16.00 Uhr
Mi 13 Jul
16.00 Uhr
Mi 20 Jul
16.00 Uhr
Mi 27 Jul
HEIMATRAUM.MÜNCHEN
3 Stunden
Keine Pause

Die Bayerische Staatsoper, das Residenztheater und die HypoVereinsbank - Member of UniCredit bieten gemeinsam auf dem Marstallplatz kostenlose Workshops für Kinder und Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung (zwischen 6 und 18 Jahren) an.

Einmal die Woche werden wir gemeinsam singen, tanzen, musizieren und improvisieren, rund um den Begriff HeimaTraum. Begleitpersonen können sich währenddessen mit Getränken (Kaffee, Tee, Wasser etc.) austauschen. 


 

  • Jeden Mittwoch (ab Juni 2022) von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr auf dem Marstallplatz
  • Termine: 01.06. / 08.06. / 15.06. / 22.06. / 29.06. / 20.07. / 27.07.22
  • Anmeldung: jugend@staatsoper.de (Bitte geben Sie  Anzahl, Alter und Sprache der Teilnehmer an.)
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Keine Vorkenntnisse erforderlich

Marstall-Workshop Bayerische Staatsoper: ab 6 Jahren

 


Hier finden Sie mehr Informationen in ukrainischer Sprache. (Тут ви можете знайти більше інформації українською мовою.)

SINGEN + RHYTHMISCHE ÜBUNGEN

Mit Sänger*innen aus dem Bayerischen Staatsopernchor singen die Teilnehmenden gemeinsam bekannte Lieder (z.B. Volkslieder, Hits, etc.) in verschiedenen Sprachen. Wir probieren verschiedenes aus: Kanon-Singen, rhythmische Übungen und vieles mehr. Es ist dabei ganz egal, welche Muttersprache die Teilnehmenden sprechen.

Marstall-Workshop des Bayerischen Staatsopernchors: für alle

TANZEN

Das Bayerische Staatsballett bietet auch für jeden Tanzbegeisterten etwas an. Wöchentlich erhalten Kinder und Jugendliche ein kleines, spielerisches Tanztraining mit nonverbalen Kennenlernspielen, Tanztraining und Choreographie.

Gemeinsames Singen und Tanzen sorgt für Zusammenhalt, schweißt Menschen jenseits sprachlicher Barrieren zusammen und gibt die Möglichkeit, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln. Im Fokus steht dabei, dass sich die Kinder und Jugendlichen ausprobieren und entfalten können. Vorkenntnisse sind dabei nicht erforderlich.

Marstall-Workshop Bayerisches Staatsballett: Kinder 6 - 12 Jahre

IMPROVISATION + CHORISCHES SPRECHEN

Mittels verschiedener theaterpädagogischer Übungen kommen die Jugendlichen in ein freies nonverbales Spiel. An den Terminen werden wir unterschiedliche Techniken der Improvisation kennenlernen, sodass jedes Mal ein Neueinstieg möglich ist, die Teilnehmenden durch kontinuierliche Anwesenheit aber einen größeren Strauß verschiedener Methoden entdecken können. 

Chorisches Sprechen verbindet und gibt Stärke. Texte auf deutscher Sprache und möglicherweise auch auf den Sprachen der Teilnehmenden werden rhythmisiert gemeinsam gesprochen. Sich das Wort (wieder) nehmen ist ein zentraler Baustein für die Selbstermächtigung und Selbstwirksamkeit.

Workshop Leitung: Linda Nerlich

Marstall-Workshop Resi: Jugendliche 13-18 Jahre