Friederike Meisel

Friederike Meisel studierte Innenarchitektur mit den Schwerpunkten Szenographie und Austellungsarchitektur in Rosenheim und schloss das Studium mit dem Diplom ab. Ihr Theaterleben begann sie 2009 mit einer Austellungsassistenz am Volkstheater München. Von 2010 bis 2013 war sie Bühnenbildassistentin am Schauspiel Frankfurt, seitdem arbeitet sie als freie Bühnen-und Kostümbildnerin. Ihre Ausstattungsarbeiten waren bis jetzt u.A. am Schauspiel Frankfurt, Staatstheater Karlsruhe, Nationaltheater Mannheim, Theater Münster, Theater Osnabrück, am HAU und am Theater St.Gallen zu sehen.

Stücke

Stücke

Im Text von «(Nicht)Mütter!» sind Antworten aus 22 Interviews zum Thema (Nicht-)Mutterschaft miteinander verflochten – zu einem Stück über Entscheidungen, Zweifel, (Fehl-)Geburten, Abbrüche, Transformationen und mutige Handlungen. Die vielfältigen Lebensrealitäten diverser Frauen und weiblich gelesener Personen finden hier genauso eine Bühne wie Perspektiven, Erlebnisse und Gefühle, die gesellschaftlich nach wie vor tabuisiert sind.

(Nicht)Mütter!
Marstall, 20.00 Uhr
Mi 14 Dez
Marstall, 20.00 Uhr
Do 05 Jan
Marstall, 20.00 Uhr
Do 19 Jan