Blanca Añón

Blanca Añon ist eine freischaffende spanische Bühnenbildnerin und Kostümdesignerin für für Theater-, Tanz-, Oper- und Filmproduktionen. Bis 2007 studierte sie Fine Arts an der Universitat Politècnica de Valencia (Spanien) und an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg (Deutschland). Im Rahmen ihres Masterstudium von 2009 bis 2012 an der New York University TISCH School of the arts wurde sie mit dem Oliver Smith American Design Award ausgezeichnet. Seit 2014 ist Blanca Añon associated scenic designer am Festival d’Art Lyrique Aix-en-Provence in Frankreich. Sie arbeitete als Bühnenassistentin mit zahlreichen Bühnenbildner*innen zusammen, darunter Paul Steinberg, Andrew Lieberman, Marsha Ginsberg, Dough Fitch, Chloe Lamford und Lizzie Clachan. 2017 gründete sie gemeinsam mit María Salguero die Kompanie Colectivo Miss Panamá. Am Luzerner Theater ist ihre Arbeit «Tanz 30: Orfeo ed Euridice» zu sehen.

Blanca Añón ist die Bühnenbildnerin von «Unsere Zeit» (Regie: Simon Stone) am Residenztheater.

Stücke

Der australische Autor und Regisseur Simon Stone, dessen aufsehenerregende zeitgenössische Interpretationen klassischer Dramen international für Furore sorgen, greift Erzählstränge und Motive aus Horváths Œuvre auf und katapultiert diese in unsere Gegenwart. Dabei gelingt ihm in einer Poesie der Alltagssprache eine hochaktuelle Hommage an den Horváth'schen Kosmos der Glücksuchenden und Gestrandeten, der Auf- und Aussteiger*innen, der Tag- und Albträumer*innen – und eine theatrale Analyse unserer Gegenwart.

Unsere Zeit
Residenztheater, 17.00 Uhr
Mi 27 Okt
Residenztheater, 17.00 Uhr
Do 28 Okt
Residenztheater, 17.00 Uhr
Sa 18 Dez
Residenztheater, 17.00 Uhr
So 19 Dez