Malena Große

Stücke

Die Gastautorinnen der Welt/Bühne dieser Spielzeit, Birutė Kapustinskaitė aus Vilnius (Litauen), Asiimwe Deborah Kawe aus Kampala (Uganda) und Noa Lazar-Keinan aus Tel Aviv (Israel) stellen sich in Gesprächen vor. Sie haben Texte von sich im Gepäck, die in Auszügen von Ensembleschauspieler*innen gelesen und von Malena Große (Theaterakademie August Everding) eingerichtet werden.

Ihre Gesprächspartner*innen sind Dramaturg*innen des Residenztheaters. Die Gespräche finden auf Englisch statt.

Auftakt Welt/Bühne 2021/22