Kevin Graber

Stücke

Der Münchner Dramatiker Frank Wedekind schuf mit Lulu eine «Schlange», geschaffen, um «zu locken, zu verführen» – eine «Urgestalt des Weibes» und eine ideale Projektionsfläche männlichen Begehrens. Doch wer ist Lulu? Diese Frage ergründet Bastian Kraft, indem die drei Schauspielerinnen nicht nur Lulu, sondern auch alle anderen Figuren des Stückes spielen. So zeigt er Lulus Blick auf die Männerbilder, die Wedekind in seiner «Monstretragödie» zeichnet.

Lulu
Marstall, 20.00 Uhr
Do 30 Jan
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Mo 03 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Fr 07 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Di 11 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Do 13 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Mo 17 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Do 20 Feb
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Mo 02 Mär
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Sa 07 Mär
Cuvilliéstheater, 20.00 Uhr
Sa 14 Mär