Andreas Beck

Staatsintendant
Staatsintendant

Geboren 1965 in Mülheim/Ruhr, studierte Kunstgeschichte, Soziologie und Theaterwissenschaft in München und Bologna. Er arbeitete zunächst als Assistent am Wiener Burgtheater und anschliessend als freier Regisseur. Danach war er Dramaturg am Bayerischen Staatsschauspiel in München, Geschäftsführender Dramaturg und Leiter des Autorenprojekts «Dichter ans Theater» am Schauspiel der Staatstheater Stuttgart, Dramaturg und Leiter des Autorenprojekts «Schreibtheater» am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg und Dramaturg wiederum am Burgtheater Wien.

Von 2007 bis 2015 war er Künstlerischer Leiter und Geschäftsführer am Schauspielhaus Wien.

Von 2015 bis 2019 war Andreas Beck Intendant des Theater Basel.

Mit der Saison 2019/2020 ist Andreas Beck Intendant am Bayerischen Staatsschauspiel (Residenztheater).