Magdalena Emmerig

Magdalena Emmerig absolvierte eine Ausbildung zur Maßschneiderin und schloss den Diplom-Studiengang Freie Kunst/Bühnen- und Kostümbild an der Kunsthochschule Weißensee in Berlin ab. Ihre Arbeiten als Kostüm- und Bühnenbildnerin waren zu sehen u.a. am FFT Düsseldorf, Schaubühne Berlin, Münchner Kammerspiele, Münchner Volkstheater, Konzerttheater Bern, Stadttheater Klagenfurt, Sophiensaele Berlin, bei der Ruhrtriennale, mehrfach beim Radikal Jung Festival, Donaufestival Krems, Tanz im August Berlin, Athens Biennale 2018 sowie FIBA Buenos Aires 2021.

Eine langjährige Zusammenarbeit verbindet sie mit Noam Brusilovsky und Lotta Beckers sowie mit Heinrich Horwitz und Rosa Wernecke. Magdalena Emmerig ist Mitbegründerin von The Agency (2015-2022), deren Performances international gezeigt wurden.

Stand: November 2023

Portrait © Andy Kassier

Productions

«Mitläufer» (Fellow Travellers) is a historical exploration of the contradictory biographies of those whose close contacts with the Nazi party helped them to reach the top echelons of the theatre. In this research project, the Residenztheater, one of the oldest German theatres, examines a dark chapter in its own history.

Mitläufer (Fellow Travellers)