Vorverkauf

Der Vorverkauf beginnt einen Monat vor der jeweiligen Vorstellung um 10.00 Uhr. Fällt der Vorverkaufstermin auf einen Sonn- oder Feiertag, beginnt der Verkauf bereits am Werktag (Mo. - Sa.) davor.

Jede Eintrittskarte berechtigt am Tag der Vorstellung ab 15.00 Uhr zur Hin- und Rückfahrt mit allen MVV-Verkehrsmitteln im Gesamtnetz. Beginnt die Vorstellung bereits vor 18.00 Uhr, können die MVV-Verkehrsmittel bereits drei Stunden vor Beginn der Vorstellung genutzt werden.

Tel 089 2185 1940

Fax 089 2185 2185

Ansage 089 2185 2028

tickets@residenztheater.de
 

Online Kartenvorverkauf

Zum Online Kartenvorverkauf gelangen Sie über den Spielplan oder über die Seiten der einzelnen Inszenierungen. Ermäßigungen, Anrechnung von Geschenk-Gutscheinen oder Gutschriften sind derzeit leider nur telefonisch, schriftlich oder direkt am Schalter möglich.

Schriftliche Kartenbestellung

Residenztheater
Postfach 100155
80075 München
Die Bearbeitung erfolgt ab 12.00 Uhr am ersten VVK-Tag.

Tageskassen

Residenztheater

Max-Joseph-Platz 1

Montag bis Samstag 10.00 - 19.00 Uhr

Zentraler Kundenschalter

Marstallplatz 5

Montag bis Samstag
10.00 - 19.00 Uhr

Prinzregententheater

Prinzregentenplatz 12

Montag bis Freitag 10.00 - 13.00 Uhr, 14.00 - 18.00 Uhr

Samstag 10.00 - 13.00 Uhr

Weitere Vorverkaufststellen:
Zentraler Kartenvorverkauf

Marienplatz UG + Stachus 2. UG

Montag bis Freitag 9.00 - 20.00 Uhr

Samstag 9.00 - 18.00 Uhr

Süddeutsche Zeitung Tickets
Ticketboxen: Ludwig Beck und Servicezentrum in der Fürstenfelder Str. 7

Bei den privaten Vorverkaufsstellen können keine ermäßigten Tickets erworben werden und es fällt eine Vorverkaufsgebühr an.
 

Abendkassen

Diese öffnen eine Stunde vor Beginn einer Vorstellung an der jeweiligen Spielstätte.
 

Abonnementverkauf

Marstallplatz 5
Montag bis Freitag 10.00 - 19.00 Uhr

Tel 089 2185 1930

abonnement@residenztheater.de
 

Sammelbestellungen für Schüler

Montag bis Freitag

Tel 089 2185 2116

Fax 089 2185 2105

schulbestellung@residenztheater.de
 

Schüler- und Studentenermäßigung

Schüler und Studenten erhalten ermäßigte Karten für 8,- Euro im Rahmen eines Kontingents im Vorverkauf und an der Abendkasse. Bitte beachten Sie: Im Online-Vorverkauf gibt es keine Ermäßigungen für Schüler- und Studenten.
 

Besucher mit Handicap

Personen mit Handicap sowie ihre Begleitpersonen erhalten im Residenztheater unter bestimmten Voraussetzungen ermäßigte Karten; außerdem bieten wir entsprechende Plätze (s. Saalplan) und Vorrichtungen wie beispielsweise Hörhilfen an.
 

Geschenk-Gutscheine

Gutscheine zu einem beliebigen Betrag sind an der Kasse erhältlich oder können schriftlich oder telefonisch bestellt werden.
 

Kreditkarten und Kartenabholung

Es werden die gängigen Kreditkarten akzeptiert; ec-Karten nur am Schalter. Bei der Abholung von Theaterkarten, die mit Kreditkarte bereits bezahlt wurden, bitten wir um Vorlage der Kreditkarte und eines Ausweises.