Impressum

Dieses Impressum gilt auch für die Facebookseite http://facebook.com/residenztheater.

 

Herausgeber
Bayerisches Staatsschauspiel
Max-Joseph-Platz 1
80539 München

presse@residenztheater.de
T +49 89 2185 01

Ust-Identifikationsnummer: DE 814173354

 

Staatsintendant
Martin Kušej

Geschäftsführende Direktorin
Katja Funken-Hamann

 

Redaktion
Sabine Rüter + Sophie Fleckenstein
Kommunikation und Marketing
T + 49 89 2185 2021
sophie.fleckenstein@residenztheater.de

Konzept, Design und Umsetzung
SIRUP GmbH & Co. KG
www.sirup.com

Webhosting
SIRUP GmbH & Co. KG
www.sirup.com

Corporate Design
HERBURG WEILAND
www.herburg-weiland.de

 

Urheberrecht-Copyright

© Bayerisches Staatsschauspiel

Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte, Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien auf der Website des Bayerischen Staatsschauspiels unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung dieser Seiten oder Teilen davon in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung ist nur mit Einwilligung des Bayerischen Staatsschauspiels gestattet. Einige Inhalte unterliegen außerdem dem Urheberrecht Dritter.

Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützte Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweiligen gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung in unserem Internetangebot ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Dritte geschützt sind.

 

Haftungsausschluss

Die Inhalte der Website des Bayerischen Staatsschauspiels wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und geprüft. Alle Angaben stellen die zum Zeitpunkt der Publikation jeweils neuesten Informationen dar. Eine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und Qualität der Daten ist ausgeschlossen. Das Bayerische Staatsschauspiel haftet nicht für die Nutzung dieses Internetangebots. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit die Vorschriften über die Haftung bei Amtspflichtverletzung einschlägig sind. Für Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Schadsoftware oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

Das Bayerische Staatsschauspiel behält sich ausdrücklich vor, das gesamte Angebot oder Teile davon ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Sämtliche auf der Website des Bayerischen Staatsschauspiels erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zum Kartenverkauf, zur Übersendung von Publikationen oder zur Unterbreitung von Serviceangeboten gespeichert und verarbeitet. Das Bayerische Staatsschauspiel sichert zu, dass persönliche Daten entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt werden.

 

Links und Verweise (Disclaimer)

Das Bayerische Staatsschauspiel ist nur für die "eigenen Inhalte", die es zur Nutzung bereithält, nach den einschlägigen Gesetzen verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die Webseiten anderer Anbieter zu unterscheiden. Durch den als "Link" gekennzeichneten Querverweis ermöglicht das Bayerische Staatsschauspiel den Zugang zur Nutzung dieser Inhalte.

Für diese "fremden" Inhalte ist das Bayerische Staatsschauspiel nicht verantwortlich, da es die Übermittlung der Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen nicht auswählt und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder verändert hat. 

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Informationen Dritter entstehen, haftet allein der jeweilige Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

 

Datenschutz (Protokollierung)

Wir weisen darauf hin, dass Betreiber von Seiten, die von www.residenztheater.de aus verlinkt werden, die Daten des Besuchers der Seite speichern und auswerten können. Dies gilt auch für vom Bayerischen Staatsschauspiel auf externen Servern wie z.B. Facebook oder Youtube betriebene Seiten.

Bei jeder Anforderung einer Internetdatei auf www.residenztheater.de werden aus Sicherheitsgründen folgende Zugriffsdaten auf den am zentralen Internetübergang betriebenen Sicherheitseinrichtungen gemäß Art. 7 BayDBG gespeichert:

  • die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • der Name der aufgerufenen Datei
  • das Datum und die Uhrzeit der Anforderung
  • die übertragene Datenmenge
  • der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • die Beschreibung des verwendeten Webbrowsertyps bzw. des verwendeten Betriebssystems
  • die IP-Adresse des anfordernden Rechners.

Die Speicherung erfolgt für 24 Stunden als technische Vorkehrung zum Schutz der Datenverarbeitungssysteme gegen unerlaubte Zugriffe. Ein Abgleich mit anderen Datenbeständen oder eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Im Informationsangebot des Bayerischen Staatsschauspiels können Cookies oder JAVA-Applets verwendet werden. Die Verwendung dieser Funktionalitäten kann durch Einstellungen des Browserprogramms vom jeweiligen Nutzer ausgeschaltet werden.

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. 
Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen. 


Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Piwik Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier, damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.


Im Angebot des Bayerischen Staatsschauspiels besteht die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) bei Schreiben an das Bayerische Staatsschauspiel, für Bestellzwecke, zum Abonnement von Newslettern, für Feedbacks und ggf. zur Teilnahme an Diskussionsforen. Die Nutzung der angebotenen Serviceleistungen und Dienste seitens des Nutzers erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Nach Erledigung der Bestellung werden die Bestelldaten vollständig gelöscht. Die Bestellung kann alternativ auch über Telefon/Fax und/oder auf dem Postweg an das Bayerische Staatsschauspiel erfolgen.

Die E-Mail-Adressen für den Newsletterversand werden auf dem Webserver des Bayerischen Staatsschauspiels gespeichert und für keine anderen Zwecke als den Versand der Newsletter verwendet. Die Abonnenten der Newsletter können jederzeit selbst das Abonnement kündigen; die E-Mail-Adressen werden dadurch automatisch gelöscht.

In jedem Fall (Bestellung, Newsletter, Feedback etc.) werden die angegebenen persönlichen Daten (insb. Name, E-Mail-Adresse) nur für die Übersendung der gewünschten Veröffentlichungen oder Informationen bzw. für die bei dem einzelnen Formular ggf. explizit genannten anderen Zwecke verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Wenn Sie schutzwürdige Inhalte an das Bayerische Staatsschauspiel senden wollen, so empfehlen wir den Postweg: Bayerisches Staatsschauspiel, Max-Joseph-Platz 1, 80539 München.

Online-Kartenverkauf
Die personenbezogenen Bestelldaten werden nach den entsprechenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt. Bei der Bestellung auf www.residenztheater.de werden grundsätzlich alle Daten durch eine sichere Online-Verbindung (SSL) zwischen dem PC des Bestellers und dem verbundenen Rechner geschützt. Die personenbezogenen Bestelldaten (z.B. Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer etc.) werden unter Einhaltung auf der für die Kartenbestellung anwendbaren Datenschutzbestimmungen lediglich in dem für die Begründung, Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlichen Umfang im automatisierten Verfahren erhoben, verarbeitet und genutzt.

Für Auskünfte zum Datenschutz im Zusammenhang mit dieser Internetseite steht Ihnen gerne die behördliche Datenschutzbeauftragte zu Verfügung: datenschutzbeauftragter@residenztheater.de

Allgemeines zum Thema Datenschutz ist auf den Web-Seiten des Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz zu finden: www.datenschutz-bayern.de 

Das Telemediengesetz finden Sie unter folgender Adresse: http://bundesrecht.juris.de/tmg/ 

Das Bayerische Staatsschauspiel ist weder bereit noch verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherstreitbeilegungsstelle teilzunehmen.