Tobias
Moretti

Tobias Moretti studierte zunächst Musik an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Nach seiner Theaterausbildung an der Otto-Falckenberg-Hochschule München war er Ensemblemitglied des Residenztheaters München und der Münchner Kammerspiele („Troilus und Cressida“; „Der Theatermacher“ u.a.). Er spielte die Titelrolle in der Uraufführung von Botho Strauß‘ „Pancomedia“ (Schauspielhaus Bochum, Regie: M. Hartmann), war „Teufel / Guter Gesell“ im „Jedermann“ der Salzburger Festspiele und spielte 2005 dort und am Burgtheater die Titelrolle in M. Kušejs Jubiläumsinszenierung von „König Ottokar“. Seit 2009 ist er am Burgtheater als „Faust“ (Regie: M. Hartmann) zu sehen. Sein Opernregiedebüt gab er mit Mozarts „Don Giovanni“ in Bregenz, es folgten 2006 „La finta giardiniera“ am Opernhaus Zürich und 2009 Haydns „Il mondo della luna“ am Theater an der Wien (musik. Leitung beider Produktionen: N. Harnoncourt).

Seit Anfang der 90er Jahre ist er verstärkt im Film präsent; nach Mitterers „Piefke Saga“ und einem Serienausflug folgten u.a. „Workaholic“ (S. v. Wietersheim), „Todfeinde“ (O. Hirschbiegel), „Deine besten Jahre“ (D. Graf), „Krambambuli“ (X. Schwarzenberger), „Schwabenkinder“ (J. Baier), „Die Rückkehr des Tanzlehrers“ (U. Egger), „Käthchens Traum“ (J. Flimm), „Der Liebeswunsch“ (T. Fischer), „Speer & Er“ (H. Breloer), „Amigo“ (L. Becker), „Jud Süß“ (O. Roehler), „Yoko“ (F. Buch).

Tobias Moretti wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Bayerischen Filmpreis, dem Goldenen Löwen, dem Grimmepreis, mehrfach der Romy, sowie dem Gertrud-Eysoldt-Ring der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste für „König Ottokar“.

Weitere Rollen am Residenztheater:
  • Der Weibsteufel als Ein junger Grenzjäger
  • Das weite Land als Friedrich Hofreiter, Fabrikant
Bild 

FOTOS SPIELZEITHEFT - MAKING OF (FOTOGALERIE)

Der Weibsteufel

Der Weibsteufel

von Karl Schönherr

Bild

Der Weibsteufel Programmheft (PDF)

Der Weibsteufel Programmheft (PDF)
Bild

DER WEIBSTEUFEL (FOTOGALERIE)

Bild 
Bild 

Eyjafjallajökull-Tam-Tam Programmheft (PDF)

Eyjafjallajökull-Tam-Tam Programmheft (PDF)
Bild
Das weite Land

Das weite Land

von Arthur Schnitzler

Bild

DAS WEITE LAND (FOTOGALERIE)