Thomas
Loibl

Thomas Loibl, geboren 1969 in Brüggen am Niederrhein, erhielt seine Ausbildung an der Schauspielschule Bochum. In seinem ersten Engagement am Düsseldorfer Schauspielhaus arbeitete er u.a. mit Werner Schroeter und Urs Troller. Nach Stationen am Münchner Volkstheater und Schauspielhaus Zürich war er von 1998 bis 2000 Ensemblemitglied am Staatstheater Stuttgart. In der Spielzeit 2000/01 spielte er an den Münchner Kammerspielen in "Parasiten" von Marius von Mayenburg (Regie Florian Boesch). 2001 wechselte er mit Dieter Dorn ans Bayerische Staatsschauspiel und blieb bis 2009. Anschließend war er freischaffend tätig, u. a. am Schauspiel Köln und Schauspielhaus Zürich sowie in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen. Seit 2016 ist er wieder festes Ensemblemitglied am Residenztheater.

als Nikolai Alexejewitsch lwanow
weitere Termine
Residenztheater
  • So 05. Mär 17, 19:00 Uhr
als Elvira Weishaupt
weitere Termine
Residenztheater
  • Sa 11. Mär 17, 20:00 Uhr
  • Mi 15. Mär 17, 20:00 Uhr
  • Mi 29. Mär 17, 20:00 Uhr
als Macbeth, schottischer General
weitere Termine
Residenztheater
  • Do 16. Mär 17, 19:00 Uhr
  • Fr 17. Mär 17, 19:00 Uhr
  • Mo 27. Mär 17, 19:00 Uhr
als John Proctor
weitere Termine
Residenztheater
  • Mi 22. Mär 17, 19:00 Uhr
Bild 
Macbeth

Macbeth

von William Shakespeare

Macbeth
In einem Jahr mit 13 Monden

In einem Jahr mit 13 Monden

Drehbuch von Rainer Werner Fassbinder

Bild
Bild 

Antonius und Cleopatra Programmheft (PDF)

Antonius und Cleopatra Programmheft (PDF)
Bild
Antonius und Cleopatra

Antonius und Cleopatra

von William Shakespeare

Antonius und Cleopatra

ANTONIUS UND CLEOPATRA (FOTOGALERIE)

Iwanow

Iwanow

von Anton Tschechow

Iwanow
Hexenjagd

Hexenjagd

von Arthur Miller

Hexenjagd