Joachim
Nimtz

wurde 1957 im sächsischen Kamenz geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Nach seinem Engagement beim Sächsischen Staatsschauspiel Dresden war er von 1998 bis 2001 bereits am Residenztheater tätig. Daraufhin machte er u.a. Station am Schauspiel Frankfurt, am Schauspiel Hannover, an den Münchner Kammerspielen und zuletzt am Berliner Ensemble. Neben seinen Tätigkeiten am Theater wirkte Joachim Nimtz in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit, u.a. in Andreas Dresens Kinofilm "Als wir träumten" sowie in zahlreichen Fernsehproduktionen. Seit der Spielzeit 2016/17 ist er wieder Ensemblemitglied am Residenztheater.

als Poseidon
weitere Termine
Residenztheater
  • Mo 24. Jul 17, 20:00 Uhr
  • So 01. Okt 17, 19:00 Uhr
  • Do 12. Okt 17, 20:00 Uhr
  • Di 17. Okt 17, 20:00 Uhr
als Nasar Awdejewitsch
weitere Termine
Residenztheater
  • Sa 23. Sep 17, 19:00 Uhr
  • Fr 29. Sep 17, 20:00 Uhr
  • Sa 14. Okt 17, 20:00 Uhr
  • So 29. Okt 17, 19:00 Uhr
als Sablon, Präfekt des Départements
weitere Termine
Residenztheater
  • Di 03. Okt 17, 18:00 Uhr
  • Mo 09. Okt 17, 19:00 Uhr
  • Di 10. Okt 17, 19:00 Uhr

Wir betteln nicht!

Syrische Witwen, die mit ihren Kindern in die Türkei geflohen sind, wollen in Sicherheit leben und eigenes Geld verdienen. Özgür Uludağ über den Alltag syrischer Kriegswitwen und ihrer türkischen Helfer in Istanbul. MEHR ...
Wir betteln nicht!

Eröffnung der Spielzeit 2017/18

Politisches Schauspielertheater mit "Kinder der Sonne" + "Das Schlangenei"

Mit der Premiere von Maxim Gorkis "Kinder der Sonne" eröffnet das Residenztheater am 23. September die Spielzeit 2017/18. Es ist die siebte Spielzeit unter Intendant Martin Kušej, in der mit der Frage "Wer ist wir?" eine neue Perspektive auf das eigene Schaffen und das Publikum eingenommen wird. Als Eröffnungpremiere inszeniert David Bösch für das vom russischen Dramatiker Gorki am Choleraaufstand 1892 angelehnte Drama "Kinder der Sonne" über den eitlen Chemiker Páwel Fjódorowitsch Protássow.

Eröffnung der Spielzeit 2017/18

Rückkehr in die Wüste Programmheft Auszug (PDF)

Bild

RÜCKKEHR IN DIE WÜSTE (Fotogalerie)

Kinder der Sonne

Kinder der Sonne

von Maxim Gorki

Bild
Die Troerinnen

Die Troerinnen

von Euripides/Jean-Paul Sartre

Die Troerinnen
Rückkehr in die Wüste

Rückkehr in die Wüste

von Bernard-Marie Koltès

Rückkehr in die Wüste