Geschenkabo

SCHENKEN SIE DREI VORSTELLUNGEN AUS DEM NEUEN REPERTOIRE DES RESIDENZTHEATERS IM ZEITRAUM FEBRUAR BIS JULI 2020.

Drei Vorstellungen ab 39,-

KategorieBCDEFG
Preise105,-93,-78,-63,-48,-39,-

 

Der jeweilige Abotermin wird zu Beginn des Vormonats im Spielplan bekannt gegeben. 
 

Schüler*innen und Studierende zahlen nur 24,– Euro.
Kategorie A ist im Geschenkabo nicht verfügbar.
Preise inkl. 6,– Euro Gebühr.

 

Buchbar ab 9 NOV bis 24 DEZ 2019 an der Tageskasse am Marstallplatz 5, unter  Tel. +49 (0)89 2185 1930, unter abonnement@residenztheater.de oder direkt hier online.

Geschenkabo 1

AUSVERKAUFT

DIE VERLORENEN 
von Ewald Palmetshofer
Inszenierung Nora Schlocker 


SPIEL DES LEBENS
von Knut Hamsun
Inszenierung Stephan Kimmig

 

WOYZECK
von Georg Büchner
Inszenierung Ulrich Rasche
Eingeladen zum Theatertreffen 2018 und aufgezeichnet von ZDF/3sat

Geschenkabo 2

AUSVERKAUFT

DER EINGEBILDETE KRANKE
von PeterLicht nach Molière
Inszenierung Claudia Bauer


DREI SCHWESTERN
von Simon Stone nach Anton Tschechow
Inszenierung Simon Stone
Eingeladen zum Theatertreffen 2018 und aufgezeichnet von ZDF/3sat


VOR SONNENAUFGANG
von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann
Inszenierung Nora Schlocker

Geschenkabo 3

AUSVERKAUFT

AMPHITRYON
Lustspiel von Heinrich von Kleist nach Molière
Inszenierung Julia Hölscher


MEDEA
Inszenierung Karin Henkel


DER STARKE STAMM
Volksstück von Marieluise Fleißer
Inszenierung Julia Hölscher

Geschenkabo 4

AUSVERKAUFT

LEONCE UND LENA
nach Georg Büchner
Inszenierung Thom Luz


SOMMERGÄSTE
von Maxim Gorki
Inszenierung Joe Hill-Gibbins


TARTUFFE ODER DAS SCHWEIN DER WEISEN
von PeterLicht nach Molière
Inszenierung Claudia Bauer
Eingeladen zum Theatertreffen 2019 und aufgezeichnet von ZDF/3sat