Kollektive Schieflage begradigen

Schulkooperation 2018 / 19

Warum dominiert in der Mädchenabteilung die Farbe Rosa? Warum beginnen Körperhaare bei einer Jugendlichen in der Pubertät zu stören? Warum werden Frauen mit vergleichbar gutem Abschluss schlechter bezahlt? Die Spielerinnen des Mädchengymnasiums TGGaA fragen sich, wie sie von Familie, Freunden, Lehrkräften und der Öffentlichkeit zum Mädchen gemacht werden. Sie legen alltäglichen Sexismus offen, verbinden ihre persönlichen Erlebnisse mit philosophischen und politischen Ideen und erarbeiten ein neues feministisches Manifest.

Mit Schülerinnen des Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger
Leitung Anja Sczilinski

Ab 13 Jahren

im Theresia-Gerhardinger-Gymnasiums am Anger

 

 

  • premiere 12 Mär 19

Mitmachen + Experimentieren

Theater begeistert, zieht einen in den Bann, ist laut und verrückt und vor allem: Theater macht unheimlich viel Spaß! Wer Lust hat, Theater hautnah zu erleben und Theaterberufe genauer unter die Lupe zu nehmen, selbst einmal auf der Bühne zu stehen, neue Figuren zu erschaffen, fantastische Bühnenbilder zu gestalten, mit Texten, Stimme und Ausdruck zu experimentieren oder sich musikalisch auszutoben, der ist bei uns genau richtig! Vom vorsichtigen Theaterluft-Schnuppern bis hin zum großen Auftritt im Marstall ist für alle, die es ans Theater zieht, etwas dabei. 

Mitmachen + Experimentieren

Zuschauen + Zuhören

Das JUNGE RESI möchte junge Menschen und Familien fürs Theater begeistern. Einerseits als Zuschauer, andererseits durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren bekommen Kinder und Jugendliche einen intensiven Einblick in die Welt des Theaters und können dabei eigene Fähigkeiten entdecken, ihr Talent fördern und eine Menge Spaß erleben. Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch.

Zuschauen + Zuhören

JUNGES RESI

Das JUNGE RESI möchte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien fürs Theater begeistern. Einerseits als Zuschauer, andererseits durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren bekommen die Zuschauer einen intensiven Einblick in die Welt des Theaters und können dabei auch ihre eigenen Fähigkeiten und Talente entdecken, fördern und eine Menge Spaß erleben.

JUNGES RESI

Schule + Ausbildung

Mit speziellen Angeboten für Schulen, Ausbildungsstätten und (Fach-)Hochschulen möchte das JUNGE RESI besonders die ästhetischen Ansätze der Bühne, Handschriften und Arbeitsweisen der Regisseure und die Lesart der Dramaturgie näher bringen. Alle Teilnehmer erleben Theater mit allen Sinnen, können ihre Talente und Schlüsselqualifikationen fördern und die eigene Welt in den Stücken entdecken.

Schule + Ausbildung