Beste Freunde

Der Verein der Freunde des Residenztheaters freut sich über die Zusammenarbeit mit Andreas Beck und seinem Team in der Spielzeit 2020/2021.

Gerade in diesen bewegten Zeiten zeigt sich, wie wichtig das Engagement eines aktiven Freundeskreises für eine Kulturinstitution wie das Residenztheater ist. Unter anderem konnten wir mit unserer Spendenaktion im April 2020 einen entscheidenden Beitrag zur Unterstützung der freischaffenden Künstler am Haus leisten. Darüber hinaus trugen wir durch die Verleihung des jährlich von uns vergebenen Kurt-Meisel-Preises und der Förderpreise auch in diesem Jahr wieder dazu bei, die Leistung herausragender Ensemblemitglieder des Hauses in besonderem Maße zu würdigen. 


Wir sind stolz darauf, dass wir uns gerade in dieser Spielzeit als starker Partner an der Seite des Residenztheater-Teams und der Schauspielerinnen und Schauspieler erweisen zu können. Kommen Sie bei uns vor: egal, ob auf digitalem Wege auf unseren Social Media-Kanälen und auf unserer Website, oder auf analogem Wege! Und werden Sie unser Mitglied, indem Sie unsere Arbeit ideell und finanziell unterstützen!


https://www.facebook.com/Residenztheater.Freunde/
https://www.instagram.com/resifreunde/

Der Vorstand der Freunde des Residenztheaters (von links nach rechts): Marissa Biebl (Vorsitzende), Rolf Urban (Schatzmeister), Lena Kettner (stv. Vorsitzende), Ulrich Theilacker (Schriftführer) und Prof. Dr. C. Bernd Sucher (Beisitzer)

Werden Sie Mitglied bei den Freunden des Residenztheaters

Jahresbeitrag
 

  • Einzelmitglieder 80,– Euro
  • Partnermitglieder 135,– Euro
  • Schüler*innen/Studierende 20,– Euro
  • Fördermitgliedschaft 500,– Euro

Beiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Mitglieder erhalten 20 % Ermäßigung beim Kartenkauf
ab 7 Tage vor der Vorstellung.


Auch weiterhin bieten wir unseren Mitgliedern MEHR! ALS NUR ZUSCHAUEN
 

  • Jährliche Abstimmung über den Kurt-Meisel-Preis und die Förderpreise
  • Persönliche Treffen mit Schauspieler*innen und künstlerischen Mitarbeiter*innen
  • Führungen hinter die Kulissen
  • Einladungen zu geschlossenen Proben
  • Spannende Hintergrundgespräche
  • Exklusive Sonderveranstaltungen
  • Eigene Kartenkontingente
  • Und noch viel mehr …