Im Dickicht der Tr/Bäume: Michael Thalheimers Interpretation von Shakespeares "Sommernachtstraum" © Matthias Horn
Im Dickicht der Tr/Bäume: Michael Thalheimers Interpretation von Shakespeares "Sommernachtstraum" © Matthias Horn

2014 hätte William Shakespeare (vermutlich) seinen 450. Geburtstag gefeiert. Am Resi stehen aktuell nicht nur vier Shakespeare-Inszenierungen auf dem Spielplan, anlässlich des runden Geburtstages wurde der Jubilar auch mit einem kleinen Festival gefeiert: Valerie Kiendl blickt im Blog zurück auf das Shakespeare-Jahr im Resi. MEHR ...

STILLE!!! NACHT!!!

Paul Plamper: "Stille Nacht" ist eine Art Tragikomödie über Konsum, über unsere mit ihren Luxusproblemen um sich selbst kreisende erste Welt © Janna Ribow
Paul Plamper: "Stille Nacht" ist eine Art Tragikomödie über Konsum, über unsere mit ihren Luxusproblemen um sich selbst kreisende erste Welt © Janna Ribow

Gestresst von Weihnachten? Alle, die dem Weihnachtstrubel zumindest mal kurz entfliehen wollen, erwartet im Dezember im Resi eine Audio-Installation von Paul Plamper. Zu Hören ist eine Folge von Weihnachtsfesten in Endlosschleife. Götz Leineweber hat mit Plamper über unsere mit ihren Luxusproblemen um sich selbst kreisende erste Welt gesprochen. MEHR ...

Tags: Feier, ruhe, Interview

Happy Birthday Mitko!

Regisseur mit Zigarette: Dimiter Gotscheff bei den "Zement"-Proben © Thomas Dashuber
Regisseur mit Zigarette: Dimiter Gotscheff bei den "Zement"-Proben © Thomas Dashuber

Regisseur Dimiter Gotscheff, der gerade Heiner Müllers "Zement" am Resi inszeniert, wird heute 70. Bibiana Beglau, die bereits mehrfach mit ihm arbeitete, gratuliert dem "Bühnentier" Gotscheff auf ganz eigene Art zum Geburtstag: eine Liebeserklärung einer Schauspielerin an ihren Regisseur. MEHR ...