Frisch gestrichen

SZ zu Besuch im Malersaal

Vor der großen Familien-Premiere von "Pinocchio" war die Süddeutsche Zeitung zu Besuch bei den Theatermalern im Malersaal und hat die aufwendigen Handarbeiten für das "Pinocchio"-Bühnenbild dokumentiert: "Vier Theatermaler rutschen, krabbeln und steigen in Socken zweieinhalb Wochen lang über das am Boden ausgelegte Prospekt, jeder zeichnet etwas anderes. Meist stehend, mit einem langen Pinsel, weil das rückenschonender ist."

Pinocchio

Pinocchio

nach Carlo Collodi von Thomas Birkmeir

Pinocchio