Joachim
Nimtz

wurde 1957 im sächsischen Kamenz geboren und absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin. Nach seinem Engagement beim Sächsischen Staatsschauspiel Dresden war er von 1998 bis 2001 bereits am Residenztheater tätig. Daraufhin machte er u.a. Station am Schauspiel Frankfurt, am Schauspiel Hannover, an den Münchner Kammerspielen und zuletzt am Berliner Ensemble. Neben seinen Tätigkeiten am Theater wirkte Joachim Nimtz in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit, u.a. in Andreas Dresens Kinofilm "Als wir träumten" sowie in zahlreichen Fernsehproduktionen. Mit Beginn der Spielzeit 2016/17 ist er wieder festes Ensemblemitglied am Residenztheater.

als Poseidon
weitere Termine
Residenztheater
  • Fr 10. Mär 17, 19:30 Uhr
  • Sa 18. Mär 17, 20:00 Uhr
  • Do 23. Mär 17, 20:00 Uhr