Bild

Thomas und Tryggve

von Tove Appelgren

aus dem Finnlandschwedischen von Regine Elsässer

Das JUNGE RESI kommt auch in die Schule! Das erste Klassenzimmerstück des JUNGEN RESI mobil hat in der Grundschule an der St.-Anna-Straße Premiere und wird in dieser und der kommenden Spielzeit in unseren Kooperationsschulen aufgeführt.

"Thomas und Tryggve" ist ein Stück über echte Freundschaft, über Mobbing, Mut und Heldentum. Seit der Grundschule sind Thomas und Tryggve die dicksten Freunde, als Erwachsene treffen sie sich wieder und lassen die Vergangenheit aufleben – den Zauber und die Angst des Neuen, das erste Verliebtsein, aber auch die Tage, an denen ihre Freundschaft auf die Probe gestellt wurde und sie nicht so gerne zur Schule gingen.

  • Regie Anja Sczilinski
  • Bühne Bärbel Kober
  • Kostüme Eva Bienert
  • Musik Kilian Unger
  • Dramaturgie Christina Hommel

Im Reisefieber

Das Residenztheater begibt sich auch im April und Mai wieder auf Gastspieltour

Seit mehreren Spielzeiten präsentiert das Residenztheater mehrmals im Monat seine Inszenierungen auf fremden Bühnen im In- und Ausland. Dadurch werden internationale Kooperationen gefördert und einen regelmäßigen Gastspiel-Austausch mit Theatern und Theatergruppen aus ganz Europa gepflegt. Auch in den Frühlingsmonaten April und Mai sind wir mit verschiedenen Inszenierungen sowohl in der Ferne als auch ganz in der Nähe zu Gast.

Im Reisefieber

THOMAS UND TRYGGVE (FOTOGALERIE)

Thomas und Tryggve

Mobiles Klassenzimmerstück von Tove Appelgren

"Thomas und Tryggve" - das erste mobile Klassenzimmerstück des JUNGEN RESI ist auf Tour.

Thomas und Tryggve

Zuschauen + Zuhören

Das JUNGE RESI möchte junge Menschen und Familien fürs Theater begeistern. Einerseits als Zuschauer, andererseits durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren bekommen Kinder und Jugendliche einen intensiven Einblick in die Welt des Theaters und können dabei eigene Fähigkeiten entdecken, ihr Talent fördern und eine Menge Spaß erleben. Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch.

Zuschauen + Zuhören

JUNGES RESI

Das JUNGE RESI möchte Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien fürs Theater begeistern. Einerseits als Zuschauer, andererseits durch eigenes Ausprobieren und Experimentieren bekommen die Zuschauer einen intensiven Einblick in die Welt des Theaters und können dabei auch ihre eigenen Fähigkeiten und Talente entdecken, fördern und eine Menge Spaß erleben.

JUNGES RESI

Schule + Ausbildung

Mit speziellen Angeboten für Schulen, Ausbildungsstätten und (Fach-)Hochschulen möchte das JUNGE RESI besonders die ästhetischen Ansätze der Bühne, Handschriften und Arbeitsweisen der Regisseure und die Lesart der Dramaturgie näher bringen. Alle Teilnehmer erleben Theater mit allen Sinnen, können ihre Talente und Schlüsselqualifikationen fördern und die eigene Welt in den Stücken entdecken.

Schule + Ausbildung