Marstall

Nachts und Nebenbei: ICH ICH ICH

Assistentenreihe

Ob wir stottern? Nein! Und Altruisten können gerne zu Hause bleiben, denn wir drehen uns um uns selbst. Göttlicher Schwindel, der das Herz – natürlich nur das eigene – schneller schlagen lässt. Wir schauen in den Spiegel, dieses lebendige und immer schönste Gemälde, und sind auf der Suche nach unserem wahren Selfie. Eine Soiree für Solipsisten und Solisten.

NACHTS UND NEBENBEI: DER WEIBSTEUFEL (FOTOGALERIE)