Multimedia Story "Die Troerinnen"

Mit der multimedia story kommen Sie hinter die Kulissen und sind bei der Entstehung der Resi-Inszenierung live dabei. Erfahren Sie mehr über den Krieg in Troja und die Bezüge zu Frauen in heutigen Kriegen. Der Probenprozess und die Arbeiten in den Werkstätten bleiben beim Theaterbesuch verborgen, die multimedia story führt Sie backstage und zeigt die Arbeitsprozesse für "Die Troerinnen." Die Geschichte Trojas verstehen und das Schicksal der Frauen im Krieg begreifen.

"Eine Inszenierung entsteht" Mit den Schauspielern und der Regisseurin sind Sie auf der Probebühne und live bei einer der Proben dabei. Einer der Schauspieler führt Sie in die Werkstätten, wo an der Entstehung von Kostüm- und Maskenbildern gearbeitet wird.

"Euripides, Sartre, die Hintergründe" Im Interview mit der Regisseurin erfahren Sie mehr über das Regie-Konzept. Troja ist zerstört, wie Sindschar und Aleppo, fand Regisseurin Tina Lanik und bezog Euripides Stück auf das Schicksal heutiger Frauen im Krieg. In weiteren Reportagen werden die Unterschiede zwischen Euripides' Originalversion von 415 v. Chr. und Jean-Paul Sartres Bearbeitung von 1965 deutlich. 

"Götter, Troerinnen, Europäer" Erfahren Sie mehr über den Krieg in Troja und die Figurenkonstellation der Götter, den besiegten Troerinnen und den Siegern des trojanischen Kriegs. In Interviews berichten die Darstellerinnen der trojanischen Frauen von den Parallelen der Frauenschicksale im Krieg und der Arbeit an ihren Rollen.

 

 

 

Die Troerinnen

Die Troerinnen

von Euripides/Jean-Paul Sartre

Die Troerinnen